Blitzversand am selben Tag bis 15:30 Uhr
Trusted Shops zertifiziert
Persönliche Beratung +49 (0) 5073-6752956

Unsere patentierte Insektenstation ist Tränke und Futterstelle in einem. Fluginsekten werden durch die blaue Bemalung angelockt.

Der mitgelieferte Schwamm in der Mitte wird mit Sirup (z.B. verdünnter Fruchtsaft) als Nektarersatz getränkt. Auf den inneren Rand kann Festfutter (z.B. Fruchtstücke) gelegt werden. Die umlaufende Wasserrinne dient als Tränke und schützt das Futter gleichzeitig vor Ameisen.

Der Bestand an Fluginsekten ist stark rückläufig. Natürliche Futterquellen nehmen immer weiter ab. Dabei sind Bienen, Hummeln, Schmetterlinge, Wildbienen und auch Wespen zur Pflanzenbestäubung und zur Erhaltung des biologischen Gleichgewichtes von hoher Bedeutung.